Samstag, 18. Juni 2011

Weiss jemand....

....wieso bei meinen Grannys die Zwischenraum-Löcher (wie auch immer die heissen) so gross werden?

Liegt es noch an meinem Probegarn oder muss ich irgendwie anders häkeln?

Ich nähe häkel (haahaaa Bea - hast Recht *g*) ja momentan nur mit so billigem Topflappengarn um zu üben....








Kommentare:

Sarah hat gesagt…

Keine Ahnung, aber ich mag die Löcher, die geben so einen filigranen Eindruck.

LG

Plüschokalypse hat gesagt…

Ich find du machst das total toll, das wird im Gesamtbild gar nicht negativ auffallen, was du da für Problemchen siehst ;) Wird sicher total das schicke Teilchen!

meine traumwelt hat gesagt…

kommt auf das garn und die nadelstärke an. topflappengarn ist, glaube ich, etwas dick. versuch es mal mit normaler wolle und nadelstärke 2,5 - 3. ich häkel immer 3 stäbchen, 3 luftmaschen...
einfach mal ausprobieren :o)
lg, kirsten

pinkpaillette hat gesagt…

So muss es doch aussehen. Ich weiss jetzt gar nicht so genau was dir da nicht passt.
Liebe Grüsse, colette

mupfel hat gesagt…

sieht super aus. mir gefällt das richtig gut.
meine granny decke wird wohl noch eeeewig dauern...

liebe grüße

Ninchen hat gesagt…

also soweit ich weiß muß das doch so oder nich?!?...meine grannys sahen auch immer so aus und ich find deins toll!

grüüüüße

Fräulein Buntig hat gesagt…

Also ich find die jetzt auch nicht so schlimm :) Aber ob das so gehört weiss ich natürlich nicht ;)

Rubbel die Katz hat gesagt…

Doch, doch, da ist alles ok bei Deinen Grannys! Bei dem Muster, das Du da benutzt, muss das so aussehen. :-)

Wenn Du später mal anderes, weicheres Garn benutzt und nicht dieses recht steife und feste Topflappengarn und ein bisschen mit den Nadelgrößen experimentierst, dann... öhm, wie soll ich sagen?... also dann "fallen" die Grannys auch anders. Dann sind die Löcher natürlich immer noch da, aber vielleicht stört Dich das dann nicht mehr so.

Ich finde sie auf jeden Fall schön und Du hast beim Häkeln nichts falsch gemacht. :-)

Liebe Grüße von Sandra

♥Bea♥ hat gesagt…

Also, für mich sirht alles richtig aus, das liegt nur an dem Garn, je dicker umso größere Löcher, wie schon einige geschrieben haben, wenn du dünneres nimmst und eine andere nadelstärke dann wird es auch feiner:-)
Du kannst schon schön häkeln.
Schau mal was du oben geschrieben hast:-) ich mußte schmunzeln:-):-)
Ich nähe ja momentan nur mit so billigem Topflappengarn um zu üben....

schönen Sonntag wünscht dir Bea

p. hat gesagt…

ich staune ja total, was für n tempo du mitm häkeln an den tag legst!

und..also.. meine grannies schaun auch alle so aus ;-)

(aaargh! da meldet sich grad das schlechte gewissen - meine "decke".. besteht nach wie vor aus ca. 23 stück ^^)

p. hat gesagt…

aaargh!
bloss kein wettkampf ;-)
ich denk eher darüber nach, die hand voll grannies zu nem kissenbezug zu verwursten.
und mit tissa-garn ne decke in irgend nem muster zu häkeln.. so als "arbeit, die immer zur hand wäre"