Freitag, 24. Februar 2012

Genäht, gegessen und geärgert ;) + Tierisch am Wochenende

Ganz vorweg erstmal ihr Lieben ;)

Tierisch am Wochenende ist geöffnet - tragt HIER eure Links ein, ich freu mich auf eure Beiträge!

Ein kleines bisschen was habe ich auch wieder genäht - irgendwie fehlt momentan etwas die Motivation und die Zeit....aber ein alpenrauschig genähtes Kameragurt-Cover ist entstanden, ein dazu passendes Schlüsselband und ein Armbändchen ;)






Ausserdem habe ich lecker gekocht....da ich ja nun versuche mich komplett tierfrei zu ernähren habe ich veganen Rahmspinat mit Kartoffeln und einen gemischten Salat gefuttert ;)






Wer Lust hat den Spinat nachzukochen, kurz zusammengefasst was man dafür braucht:
(I*lo) Würzspinat
Sojamilch
Mehl
Gewürze

Ich habe ca 250g Spinat genommen, ihn etwas mit der Sojamilch bedeckt und im Topf auftauen lassen. Nebenbei ein wenig Sojamilch mit Mehl zu einer Mehlschwitze angerührt und später dann unter den aufgetauten Spinat gemischt. Noch ein wenig mit Knoblauchgranulat, Muskat, Salz und Pfeffer gewürzt. Et voila - lecker ;)

Nebenbei haben Herr Freund und ich den Milow Verpeilo geärgert - Spass in der Küche muss einfach sein ;)


Kommentare:

Von Herzen ♥ hat gesagt…

Einfach bezaubernd schön!

So langsam könnte nun der Frühling seinen Einzug halten denn morgens höre ich schon die Amseln fröhlich zwitschern – in diesem Sinne wünsche ich Dir ein schönes und geruhsames Wochenende VON HERZEN ♥

LeNa´s Mama hat gesagt…

Hui, vollkommen vegan - ich glaube, das würde ich nicht hinbekommen. Vegetarisch ernähre ich mich schon seit mehr als 16 Jahren. Das ist kein Problem für mich. Aber vegan, das wird wohl eher nichts.
Deine neuen Nähwerke gefallen mir übrigens sehr gut. Mittlerweile müsste doch dein Nähstübchen auch wieder aufgetaut sein ;o) - allerdings wird es von gemütlichen Temperaturen wohl auch noch meilenweit entfernt sein.
LG LeNa

Fräulein Bunte hat gesagt…

Also ich esse ja immer den Würzspinat - aaaaaber, der schmeckt doch so schon voll lecker - da braucht man doch gar nix mehr dran zu machen :) Tststs...

Panilin hat gesagt…

Schleck, ich lieebe Ruccola. Und wie bitte näht man einen Kameragurt? Ich brauch sowas demnaächst nämlich wohl mal auch.
GlG Alyin

Mrs. forgettable hat gesagt…

Ich hab dir einen Award verliehen. :)
http://mrsforgettable.blogspot.com/2012/02/ein-one-lovely-bog-award-fur-mich.html

Sarah hat gesagt…

Omnonnom Spinat da könnte ich mich reinlegen, aber da gehört für mich immer ein Spiegelei drüber wo das Gelbe innen noch flüssig ist. Und dann alles zermatschen -> ein TRAUM!

LG